Unsere Angebote

In den Rubriken Stationäre Angebote und Ambulante Angebote erfahren Sie mehr zu unseren Angeboten, die wir als freier Träger im Bereich der Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien anbieten. Dabei ist der Blick auf die Beschreibung vorhandener Angebote gerichtet.
Um den wachsenden Anforderungen an Hilfen und somit auch den Menschen, die die Hilfen ausführen, und den Menschen, die die Hilfe empfangen, gerecht werden zu können, entwickeln wir die Angebotslandschaft sowie die Angebote selbst fortlaufend weiter.

Dabei erfüllen wir das im §72 Sozialgesetzbuch VIII beschriebene Fachkräftegebot in unseren Teileinrichtungen und Angebotsleistungen. Gemäß dem Selbstbild des Trägers besuchen die MitarbeiterInnen regelmäßig Fortbildungen zu aktuellen Problem- und Themenfeldern des Bereiches der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Dazu gehören u.a. Qualifikationen zum Thema des §8a SGB VIII (Kindeswohlgefährdung) sowie die internen Trainings zu Verfahrensweisen und Rahmenbedingungen. Zudem werden Supervisionen (Fallsupervision und Teamsupervision) für alle pädagogischen Mitarbeiter des Trägers bereitgestellt.
Die Mitarbeiter aller Arbeitsbereiche des Trägers (stationäre Angebote, teilstationäre Angebote und ambulante Teams) werden durch erfahrene Fachkräfte mit sozialpädagogischer Ausbildung angeleitet und begleitet.

In der Rubrik Standorte erfahren Sie, in welchen Regionalräumen der Träger Menschen(s)kinder gGmbH aktuell Hilfeleistungen in den unterschiedlichen Feldern der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe anbietet.